Details zum Kurs Formatieren von Dokumenten mit der Leerschlagtaste (Kurs-Nr. 001AUFB001)


Dozent

Prof. Dr. HC Doz Ente

Kurstyp

Grundausbildung

Freie Plätze im nächsten Kurs

0

Teilnehmer

Max. 0 Teilnehmer/innen

Voraussetzungen

Sie können Ihren Rechner einschalten

Kursinhalt

Formatieren von Dokumenten mit der Leertaste. anhand von verschiedenen Beispielen in ein ASCII-Editor, in Word und OpenOffice. Der Teilnehmer kann die von ihm erstellten Dokumente mitnehmen und auch als PDF erstellen und versenden.

Hinweise

Die Kurse sind allgemein zugängliche Weiterbildungskurse. Sie sind auch für Schüler und Studenten geeignet.

Kurszeiten: jeweils 9H00-12H30/14H00-17.30

Kursort

Basel, im Institut für ruinierte Datensammlungen, Hörsaal 2

Kursdauer

4 Tage

Kursdaten

Kurspreis

ohne Unterkunft, Verpflegung CHF 890.-

Dozent

Prof. Dr. HC Doz Ente (HC Humoris Causa)
Prof. Dr. HC Doz Ente

Prof. Dr. HC Doz Ente erteilt den Kurs "Formatieren von Dokumenten mit der Leerschlagtaste".

Dies ist einer der erfolgreichsten Kurse überhaupt. Dies kann schon daraus ersehen werden, wieviele Dokumente heute mit Leerschlägen formatiert sind. Mehr als 30 Jahre nach der Einführung von Tabellen in Dokumenten gibt es immer mehr Benutzer, welche die Vorteile der "Formatlosen Formatierung" schätzen.

Herr Prof. Doz Ente weist in seinen Kursen auch darauf hin, dass das Formatieren mit der Leertaste eine Arbeitplatz sichernde Massnahme ist, da jede Änderung der Schrift garantiert, dass eine Person die Tabelle neu formatieren muss.